skip to Main Content

Ramm Ingenieur GmbH unterstützt PRIMAKLIMA e. V.

Wie in den vergangenen Jahren verzichten wir auch 2019 auf teure Weihnachtspräsente für unsere Kunden und unterstützen eine soziale Organisation, die uns am Herzen liegt. In diesem Jahr geht unsere Unterstützung an den Verein PRIMAKLIMA e. V. Das nach dem „Gold Standard“ zertifizierte Projekt setzt sich für den Erhalt und die Mehrung von Wäldern ein und engagiert sich damit aktiv für den Klimaschutz und die Klimagerechtigkeit, denn es unterstützt Menschen, die besonders anfällig für die Auswirkungen der Klimakrise sind, wie zum Beispiel in Uganda.

Der Kibale Nationalpark in Uganda bietet mit seinem artenreichen Mischwald einer Vielzahl von Menschen und Tieren eine Heimat, doch durch menschlichen Einfluss ist dieses Gebiet in vielen Teilen degradiert. Durch die gezielte Aufforstung und den Schutz des bestehenden Waldes werden Arbeitsmöglichkeiten geschaffen, zum Beispiel beim Waldschutz und im Ökotourismus. Ebenso werden die Lebensräume der Tiere geschützt – hier leben unter anderem Waldelefanten, 4 Arten von Wildkatzen und 13 verschiedene Primatenarten. Die Bewohner der Region werden forstwirtschaftlich ausgebildet und werden so zu Botschaftern für die Walderhaltung.

Wer mehr erfahren oder selbst spenden möchte, findet weitere Informationen unter www.primaklima.org. Gerne geben wir auch persönlich Auskunft über unsere Spendenaktion.

Back To Top